Wie wird Halal Schokolade hergestellt?

 

Bei der Herstellung von Halal-Schokolade wird auf die Verwendung alkoholischer Lösemittel wie etwa Ethanol verzichtet, um allen Muslimen den Genuss des Produkts zu ermöglichen. Honeyletter achtet zudem darauf, dass während des gesamten Herstellungsprozesses kein Alkohol in die Produktionshallen gelangt, selbst die Mitarbeiter verpflichten sich, während der Arbeitszeit keinen Alkohol zu konsumieren oder in anderer Form mitzubringen. Weiterhin enthält die Schokolade keine für Muslime bedenklichen Inhaltsstoffe, wie etwa Insektenteile, echtes Karmin, Aas, Blut, Sekrete oder tierische Inhaltsstoffe unbekannter Herkunft.

 
Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.
Copyright 2021 Honeyletter Productions GmbH